ACHTSAMKEITSYOGA-RETREAT
"Wirklich in Verbindung kommen"

11. - 14. JUNI 2020
Sonntag 18.00 Uhr - Mittwoch 13.30 Uhr

In unserem geschäftigen Alltag vergessen wir oft, uns in unserem Körper wahrzunehmen. Wir vergessen, wie viel der Körper uns schenkt und ermöglicht, wie viel er spürt und weiß. Achtsamkeits-Yoga ist eine wunderbare Möglichkeit, sich wieder zurückzuverbinden mit dem tiefen, uns innewohnenden Wissen darüber, was es wirklich braucht und was auch loszulassen ist, um uns mit Klarheit, Gelassenheit und Freude durchs Leben zu bewegen.

In diesem Retreat nehmen wir uns ausgiebig Zeit, in stillen und bewegten Übungen das Wunder unseres Körpers (neu) zu entdecken und auszuprobieren, das Zusammenspiel von Körper, Geist und Atem zu erforschen und uns in jedem Moment bedingungslose Aufmerksamkeit und Zuwendung zu schenken.

Wichtig beim Üben der Yogahaltungen ist nicht die "perfekte" äußere Form, sondern ein wacher, mitfühlender und weiser Umgang mit uns selbst, gerade auch in Momenten, wo wir an unsere persönlichen Grenzen kommen. Mit zunehmendem Vertrauen in die Weisheit der unmittelbaren Körper-Erfahrung entsteht ein Raum, in dem sich Begrenzendes zeigen, verändern und lösen kann - auf der Yogamatte wie im täglichen Leben.

ZUM ABLAUF

Neben verschiedensten Yogaübungen und anderen Meditationen nehmen wir uns Zeit, die gemachten Erfahrungen zu reflektieren, mit dem Alltag zu verbinden und Inspirationen und Impulse für die Achtsamkeits- und Yogapraxis zu Hause zu erhalten. Um die Erfahrung zu vertiefen, bleiben wir in einigen Phasen des Retreats im Schweigen. Und lassen immer wieder Raum, die wunderschöne Natur, das liebevoll zubereitete vegetarische Essen und das eigene Sein achtsam zu erleben.

FÜR WEN

Das Retreat ist geeignet für Yoga-Neulinge wie Geübte und richtet sich an alle, die Offenheit und Freude an einer intensiven Zeit mit sich selbst mitbringen.

KOSTEN

Seminargebühr: 390,00 Euro 
zzgl. Übernachtung und vegetarische Vollverpflegung inkl. Serivce:
255,00 Euro im EZ; 207,00 Euro im DZ

Die Klärung aller organisatorischen Fragen, verbindliche Anmeldung und Bezahlung zu diesem Retreat erfolgt über Viola Rudat im Odenwald-Institut: v.rudat@odenwaldinstitut.de.

Für alle inhaltlichen und Vorab-Fragen wenden Sie sich gerne auch an mich.

 


   BIBLIOTHEK    |    IMPRESSUM    |    KONTAKT    |    DATENSCHUTZ / COOKIES