Gerade in Zeiten wie diesen ist die Praxis von Achtsamkeit und auch Austausch dazu sehr hilfreich, innezuhalten, Verbundensein zu spüren, uns durch Veränderungen und Nicht-Wissen zu tragen und all den - auch heilsamen - Aspekten dieser Krise Raum zu geben.

Da dies zurzeit aus wohlbekannten Gründen nicht in persönlichen Treffen möglich ist, dürfen wir uns auch hier neuen Wegen öffnen. So lade ich herzlich ein zu einigen Online-Treffen sowie zu einem MBSR Online-Präsenz-Kurs, so dass wir virtuell und doch Herz-verbunden weiter miteinander praktizieren, lernen und wachsen können.

Außerdem hier zwei inspirierende und bestärkende Links, um mitten in all den Herausforderungen auch mit dieser nie dagewesenen Chance in Verbindung zu sein ... zu erkennen, zu lernen und anders weiterzumachen auf dieser Welt, die wir alle teilen.
 
1. Ein täglicher (Mo-Fr) Live-Stream des MBSR Gründers Jon Kabat-Zinn auf Zoom und youtube mit einer weltweiten Gemeinschaft: http://wisdom2conference.com/live

2. Inspirierende und ermutigende Gedanken des Zukunftsforschers Matthias Horx: https://www.horx.com/48-die-welt-nach-corona/


In der Hoffnung, dass wir bald auch persönlich wieder in Verbindung sein können, wünsche ich uns allen einen klaren, weiten Blick, Gelassenheit, Vertrauen und was immer jetzt nährt und stärkt.

Von Herzen
Gabi



Herzlich willkommen!

Während Sie diese Zeilen lesen, folgen Sie vielleicht einem Bedürfnis, etwas 
in Ihrem Leben zu verändern. Möglicherweise haben Sie momentan eine große persönliche Belastung oder eine schwierige Situation zu bewältigen. Vielleicht zeigt Ihnen Ihr Körper gerade, dass es an der Zeit ist, innezuhalten, sich selbst etwas Gutes zu tun und sich neu zu orientieren.

Vielleicht stehen Sie auch beruflich als Führungskraft oder Personalverantwortliche/r vor der Herausforderung, sich angesichts der rasanten Veränderungsdynamik unserer modernen Wirtschaft mit der Prävention von Stress und Burnout zu beschäftigten.

Die auf diesen Seiten vorgestellten Angebote eröffnen einen für jeden Menschen zu erlernenden, undogmatischen und äußerst wirkungsvollen Weg dahin, Halt und Orientierung in sich selbst zu finden, für eine gezielte Regeneration zu sorgen und selbst bewusst zu entscheiden, wie die eigene Energie und Schaffenskraft eingesetzt wird. 



Hierbei verbinden sich die zeitlose Weisheit von Yoga und Meditation mit Erkenntnissen und Mitteln der modernen Stressforschung und Psychologie. Durch unterschiedlichste Achtsamkeitsübungen und reflektierenden Austausch öffnet sich ein Raum, in dem Klarheit, Kreativität, Selbstvertrauen, die Stimme des Herzens und neue Möglichkeiten des Erlebens und Handelns unmittelbar erfahrbar werden. 


Im "Raum für Dich" am Starnberger See, im Großraum München, im Odenwald-Institut und an anderen Orten bundesweit biete ich Yoga, MBSR-Trainings nach Dr. Jon Kabat-Zinn, Achtsamkeitscoachings und Schweigeretreats an, bin in der Ausbildungsleitung für MBSR Lehrer*innen-Ausbildung am Odenwald-Institut tätig und leite verschiedenste achtsamkeitsbasierte Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung, Stressbewältigung und Führungskompetenz in Unternehmen, Verwaltungen und Organisationen.


Was auch immer es ist, was Sie momentan bewegt und auf diese Seite geführt hat - schön, dass Sie da sind. Ich wünsche Ihnen Freude und Inspiration beim Lesen!

 

 

   BIBLIOTHEK    |    IMPRESSUM    |    KONTAKT    |    DATENSCHUTZ / COOKIES